FANDOM



Tyrannosaurus war eine Gattung großer Coelurosaurier, die zur Familie der Tyrannosauridae gehörte. Der Tyrannosaurus rex galt lange Zeit als größtes Landraubtier aller Zeiten, wodurch er zum bekanntesten aller Dinosaurier gehörte. Er lebte am Ende der Kreidezeit(vor etwa 65 Millionen Jahren) im heutigen Nordamerika. Die Art war eine der letzten lebenden Dinosaurier.[1]

Fossilbericht

Entdeckungsgeschichte

Funde

Vom Tyrannosaurus wurden bereits so viele Funde gemacht, sodass es zu viele sind um sie alle hier zu zeigen, weswegen nur die bedeutendsten hier aufgelistet sind. Hier werden sie auf eine eigene Seite, extra für die Tyrannosaurus-Funde verwiesen.

Paläobiologie

Körperbau

Tyrannosaurus war ein großer, zweibeiniger Fleischfresser mit massigem Körperbau. Ausgewachsen maß er von der Schnauze bis zur Schwanzspitze etwa zwölf Meter. Er war also ungefähr so lang wie ein Stadtbus. Sein Schädel war ca. anderthalb Meter lang. Damit konnte er seine Beute reißen. Im Kiefer steckten große Zähne. Sie waren etwa so lang wie eine Banane und auch so ähnlich gebogen. Die Ränder waren gesägt.

Im Gegensatz zu Kopf und Körper waren die Arme geradezu winzig und endeten in 2 kurzen Fingern. Ein Bericht aus dem Jahr 2005, der allerdings noch nicht offiziell publiziert wurde, erwähnt jedoch einen dritten, rudimentären Finger[2]. Dennoch waren die Arme nicht zurückgebildet, sondern trotz ihrer geringen Größe erstaunlich gut ausgebildet. Es erscheint daher möglich, dass Tyrannosaurus sie noch einsetzte. Vielleicht dienten sie dazu, sich im Fleisch von Beutetieren zu verankern, um dann mit den gewaltigen Kiefern und Zähnen die Beute zu erlegen. Eine andere Theorie geht davon aus, dass die Tiere die Arme zum Festhalten bei der Paarung einsetzten.

Er besaß zwei lange, kräftige Beine, die sein enormes Gewicht trugen und einen langen Schwanz, welcher für Stabilität beim Laufen sorgte und das Gegengewicht zum gewaltigen Kopf bildete.

Ein früher Verwandter von Tyrannosaurus, Dilong paradoxus, der in China entdeckt wurde, war deutlich kleiner als Tyrannosaurus. Seine fossilen Überreste zeigen jedoch Abdrücke, die von haarähnlichen Strukturen, so genannten Protofedern, herrühren könnten und vermutlich dem Wärmehaushalt dienten. Dies wirft die Frage auf, ob Tyrannosaurus ebenfalls gefiedert war. Bislang wurden von Tyrannosaurus jedoch nur einige wenige Hautabdrücke gefunden, die Abdrücke von Schuppen, aber keine Protofedern, zeigen. Wie heute lebende Beispiele großer Tiere zeigen (zum Beispiel Elefanten), kann ein isolierendes Feder- oder Fellkleid ab einer gewissen Körpergröße sogar nachteilig sein, weil dann die Gefahr der Überhitzung besteht. Es ist darum davon auszugehen, dass die direkten Vorfahren von Tyrannosaurus die Protofedern sekundär wieder verloren haben[3].

Geschlechtsdimorphismus

Beim Vergleichen der Tyrannosaurier Funde kann man zwei unterschiedliche Typen feststellen. Der "robuste Typ", der etwas schwerer gebaut war und der "grazile Typ", der etwas leichter gebaut war. Dabei wurde vermutet, dass der "robuste Typ" dem Weibchen entsprach. Diese Art des Geschlechtsdimorphismus wird auch bei anderen Theropoden angewendet, von denen es genug Funde gab.

Allerdings wird diese Variante angezweifelt, da es sich hierbei auch um einen Unterschied der Individuen nach Verbreitung, also eine Form der Anpassung, oder schlicht um individuelle Unterschiede handeln könnte. Möglich sind auch Individuen unterschiedlichen Alters.

Bislang konnte nur bei einem Exemplar das Geschlecht definitiv bestimmt werden. Beim Exemplar B-Rex sind in einigen Knochen Gewebereste erhalten geblieben. Darunter wurde Gewebe in den Knochen entdeckt, welches man bisher nur von weiblichen Vögeln kennt. Dort dient es der Speicherung von Kalzium für die Produktion der harten Eierschale. Somit konnte man feststellen, dass es sich bei diesem Exemplar um ein Weibchen handelte.[4]

Ernährung

Immer wieder wurde in der Fachwelt diskutiert, ob Tyrannosaurus ein reiner Beutegreifer, ein reiner Aasfresser oder ein Opportunist war, der zwar auf Jagd ging, jedoch auch Aas nicht verschmähte. Die Diskussion ist bis heute nicht beendet und wird weiterhin kontrovers fortgeführt.

Möglich ist auch, dass Tyrannosaurus anderen Beutegreifern die Beute abjagte und selbst Kannibalismus kann eine gelegentliche Form der Ernährung gewesen sein.

Verhalten

Paläoökologie

Systematik

Phylogenie

Das Kladogramm unten bezieht sich auf 2013 vorgenommenen Analysen von Loewen et al.[5]

Tyrannosauridae


Gorgosaurus libratus



Albertosaurus sarcophagus



Tyrannosaurinae

Dinosaur Park Tyrannosaurier (Daspletosaurus sp.)




Daspletosaurus torosus




Two Medicine Tyrannosaurier (Daspletosaurus sp.)




Teratophoneus curriei




Bistahieversor sealeyi




Lythronax argestes




Tyrannosaurus rex




Tarbosaurus bataar



Zhuchengtyrannus magnus











Genus

  • Tyrannosaurus

Taxon

Arten

GrößteTheropoden dinosaur.wiki.png

Größenvergleich der größten Theropoden mit einem Menschen[6]

T. rex ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 1906 von Henry F. Osborn beschrieben. Das Art-Epitheton "rex" bedeutet "König" und bezieht sich auf die enorme Größe des Tieres. Deswegen ist er auch als König der Tyrannenechsen, also König der Dinosaurier bekannt.[5]

Gelegentlich wird eine zweite Tyrannosaurus-Art aus Asien beschrieben. Die Mehrheit der Forscher ordnet sie jedoch als zwar nahe verwandte, aber eigene Gattung Tarbosaurus ein.

Wo gibt es Ausstellungen mit Skelett-Teilen?

Populärkultur

Da Tyrannosaurus der wohl bekannteste Dinosaurier ist, kommt er sehr häufig in der Populärkultur vor. Dies wäre viel zu lang um es hier aufzulisten, weswegen es dazu eine eigene Seite gibt.

Einzelnachweise

  1. http://dinosaurier-info.de/animals/dinosaurs/pages_t/tyrannosaurus.php
  2. https://gsa.confex.com/gsa/2005AM/finalprogram/abstract_96150.htm (abgerufen am 17.05.2016)
  3. http://www.nature.com/nature/journal/v431/n7009/full/nature02855.html (abgerufen am 17.05.2016)
  4. https://de.wikipedia.org/wiki/Tyrannosaurus
  5. 5,0 5,1 https://en.wikipedia.org/wiki/Tyrannosaurus
  6. "Largesttheropods" by Matt Martyniuk - Own work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Largesttheropods.png#/media/File:Largesttheropods.png

5. Startbild: "Tyrannosaurus Rex Holotype" by ScottRobertAnselmo - Own work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Tyrannosaurus_Rex_Holotype.jpg#/media/File:Tyrannosaurus_Rex_Holotype.jpg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki