FANDOM


06.11.2013

Forscher haben 80 Mio. Jahre alte Knochen, eines Vertreters der Familie der Tyrannosauridae, in der Wüste des US-Bundesstaates Utah, gefunden. Damit ist dies der älteste bislang bekannte "Vetter" des Tyrannosaurus rex. Mit seiner Länge von 8 Metern und einem Gewicht von schätzungsweise 2,5 Tonnen war Lythronax argestes der längste Fleischfressende Dinosaurier seiner Zeit.
Datei:Lythronax Argestes.jpg

Bedeutung des Fundes

Obwohl dieser Dinosaurier 10 Mio. Jahre vor "T-Rex und co." lebte, zeigt er doch Merkmale, die sonst nur Tyrannosaurus und Tarbosaurus besitzen. Damit bringt dieser Fund Licht in die Evolution der Tyrannosaurier.

Quellen

http://www.zeit.de/wissen/geschichte/2013-11/Lythronax-argestes-dinosaurier

http://images.zeit.de/wissen/geschichte/2013-11/bg-Lythronax-ordner/LythronaxArgestes-540x304.jpg