FANDOM



Ekrixinatosaurus war Theropode der späten Kreide von Argentinien. Er gehörte zur Familie der Abelisauridae und war einer deren größten Vertreter[1]

Fossilbericht

Entdeckungsgeschichte

Die Fossilien dieses Tieres wurde bei einer Sprengung zum Bau einer Gas-Pipeline gefunden. Danach wurde diese Gattung auch benannt, "durch eine Explosion geborene Echse".[1]

Funde

Bedeutung des Fundes

Lange Zeit galt die Hypothese, dass sich die Abelisaurier erst nach dem Aussterben der Carcharodontosaurier, vor 89,7 Millionen Jahren, rasch entwickelten, was man anhand der plötzlichen Artenvielfalt der Abelisaurier sieht. Allerdings wurde diese durch den Fund des Ekrixinatosaurus widerlegt, da dieses Tier vor dem Verschwinden der Carcharodontosaurier lebte.[2]

Systematik

Subtaxa

  • Ekrixinatosaurus
    • E. novasi (Calvo et al., 2004)

übergeordnetes Taxon

Arten

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 http://dinosaurier-info.de/animals/dinosaurs/pages_e/ekrixinatosaurus.php
  2. 2,0 2,1 https://de.wikipedia.org/wiki/Ekrixinatosaurus
3. Startbild: Von Ghedoghedo - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9698998

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki